Wochen- und Monatsbotschaft

Wochenbotschaft vom 27.09.-17.10.2021

 

VERBORGENE KRÄFTE

In jedem von uns schlummert ein Verlangen. Damit meine ich jetzt nicht das sexuelle Verlagen, sondern das Verlagen das uns den Impuls gibt, etwas zu erschaffen.

 

Durch dein Verlagen gibst du dir den Impuls, einer Idee, einem Traum oder einem Projekt (beziehe es auf dein Verlangen), Leben einzuhauchen. Das heisst, du darfst die nötigen Schritte einleiten, damit dein Vorhaben realisiert werden kann.

 

Auf eine magische Weise wird alles von der geistigen Welt, dem Universum oder wie du es nennen möchtest, in die Wege geleitet. Sei es durch Personen, die dein Weg kreuzen, oder durch einen Aha-Effekt, oder du hörst etwas, was für dich von Nutzen ist. Wie sich das Ergebnis zeigen wird, kann keiner von uns wissen. Wichtig ist nur, dass du offen bleibst und nicht zu sehr im "haben wollen" haften bleibst. Auch kannst du den Entwicklungsprozess nicht steuern, noch weisst du wie und wann das Ergebnis eintreffen wird.

 

Nimm dir doch heute mal Zeit für deine Träume oder dein Verlangen. Was möchte von dir erschaffen werden. Wo darfst du neues Leben einhauchen?

 

Ich wünsche dir eine liebevolle Woche.

Herzlich Daniela

 

(Bild: The Map-Weissheitskarten der Seele von Colette Baron Reid)

Monatsbotschaft Oktober 2021

 

ICH KANN MIT DEN STERNEN TANZEN UND DAS LIED DER SCHÖPFUNG HÖREN - UND MICH VERWIRKLICHEN

 

Höre schöne Musik, und erlaube deinem Inneren Kind zu tanzen. Webe all deine Wünsche und Träume in diesen Tanz, und hole dir die Sterne vom Himmel. Schliesse deine Augen und spüre, auf welche Weise sich dein Inneres Kind ausdrücken möchte. Spüre seine magische Kraft und nimm sie an. Erlaube deinem Inneren Kind sich zu zeigen und auszudrücken. Es tanz sicherlich ganz anders, als du es gewohnt bist.

 

(Bildquelle:wallpapersHD)

(Kartendeck: Die Heilung des inneren Kindes von Susanne Hühn)